Unterwegs mit Titos Gebirgsbahn

Titos Gebirgsbahn von Bar nach Belgrad zählt zu den spektakulärsten Bahnstrecken Europas. Auf einer Länge von 455 Kilometern führt sie dich durch 254 Tunneln und 435 Brücken. Steig ein und du wirst innerhalb eines Tages Montenegro von seiner authentischsten Seite kennenlernen.

Eisenbahnfahrt anfragen

Montenegro Experte

Michael Bader

Veröffentlicht: 1. März 2024

Update: 22. Mai 2024

Steig ein und starte deine spektakuläre Reise durch das Land!

Bekannt aus der TV Sendung “Wunderschön Montenegro – Geheimtipp an der Adria” bei WDR und SWR.

Von deiner Ferienwohnung in Montenegro bringen wir dich zum Bahnhof in Bar, wo wir in den klimatisierten Zug einsteigen und an der Küste entlang fahren bis Sutomore. Vorbei am Skadar-See, dem größten See des Balkans, geht es in Richtung Podgorica, der Hauptstadt Montenegros.

Nun schlängelt sich der Zug entlang des Flusses Morača und legt dabei immer mehr an Höhenmetern zu: von 3 m ü. NN in Bar auf 1030 m ü. NN in Kolašin. Hierbei überfahren wir die höchste Eisenbahnbrücke Europas – das “Mala-Rijeka-Viadukt” ist 500 Meter lang und 200 Meter hoch.

Die höchstgelegene Station der Strecke ist Kolašin – ein bekannter Luftkurort und ein beliebtes Wintersportzentrum in Montenegro. Dort verlassen wir den Zug und fahren weiter in den Nationalpark Biogradska Gora, wo wir dich zu einem traditionellen Mittagessen – ein 3 Gänge-Menü je nach Wahl mit Fisch, Fleisch oder vegetarisch – einladen.

Im Nationalpark können die letzten Urwälder Europas bestaunt werden. Du wirst Bäume sehen, die über 400 Jahre alt und bis zu 60 m hoch sind. Den dazugehörigen See kannst du bei einem rund 4 km langen Spaziergang umrunden.

Jetzt geht es mit dem Bus weiter durch die spektakuläre Morača-Schlucht, welche wir kurz zuvor noch aus der “Vogelperspektive” des fahrenden Zuges bestaunt haben. An der engsten und tiefsten Stelle erlebst du einen atemberaubenden Panoramablick (Fotopause).

Auf der Weiterfahrt in Richtung Podgorica besichtigen wir das im Jahre 1252 erbaute Morača-Kloster. Danach geht es vorbei an der Hauptstadt über den Bergpass wieder zurück an die Küste – mit einer Kaffee-Pause am idyllischen Skadarsee.

Details zu der Eisenbahnfahrt

  • Termine: Wöchentlich von April bis Oktober
  • Start: 8:30h am Bahnhof Bar
  • Zubringer aus anderen Ortschaften nach Absprache
  • Dauer: Ganztages Tour

Outdoor-Aktivitäten können einem gewissen Risiko unterliegen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung.

Optional buchbar

Als besonderes Highlight dieses Ausfluges kannst du gegen Aufpreis eine Mitfahrt im Führerstand der Lokomotive dazu buchen. Da der Platz im Führerstand begrenzt ist, solltest du über unser untenstehendes Kontaktformular rechtzeitig eine Anfrage dafür stellen.

Die Eisenbahn überquert den Skadarsee

Unscheinbar an der Bahnstrecke gelegen: Virpazar und sein Bahnhof in der 360° Ansicht

Titos Gebirgsbahn: Der “Blaue Zug”

Der Staatszug des jugoslawischen Staatspräsidenten Josip Broz Tito wird auch als “Blauer Zug” (Plavi Voz) bezeichnet.

Er wurde von Tito seit 1964 regelmäßig für Staatsanlässe im In- und Ausland genutzt. Etwa 60 Staatsgäste wurden im Plavi voz als Passagiere befördert, darunter Nicolae Ceaușescu, Myanmar al-Gaddafi und Königin Elisabeth II. Daneben war der Zug Tito’s bevorzugtes Reisemittel, um in seine Residenzen zu fahren.

Der “Blaue Zug” wurde bis 1980 eingesetzt. Seine letzte offizielle Staatsfahrt unternahm der Zug im Mai 1980, als der Sarg Titos von Ljubljana über Zagreb nach Belgrad überführt wurde.

Seit Ende 2009 verkehrt der Zug auf der Strecke zwischen Bar und Belgrad täglich und hat immer einen Salonwagen des Plavi Voz mit dabei. Die Chancen stehen also nicht schlecht, bei deinem Ausflug einen dieser historischen Salonwagen zu Gesicht zu bekommen!

Der Betriebsbahnhof des Plavi Voz war und ist der Bahnhof Topčider im Prominentenquartier Dedinje, unweit der ehemaligen Belgrader Residenz von Tito.

Titos Gebirgsbahn in der TV-Serie “Wunderschön”

Schau dir unbedingt die Folge “Geheimtipp Montenegro: Atemberaubender Urlaub zwischen Adria und Bergen” an! Ab der Minute 42:35 wird über die Eisenbahn berichtet.

Profitiere von unserer 17-jährigen Erfahrung

Unser Experten-Team freut sich auf deine Anfrage!

Ausflüge Anfrageformular

Weitere Aktivitäten in Montenegro

Bootsfahrt auf dem Skadarsee

Vorbei an alten Städten mit besonderer Architektur wirst du während der vierstündigen Bootsfahrt durch den Nationalpark „Skadarsee“ die montenegrinische ...

Mehr erfahren
bootstour auf dem skadar see (3)

Fahrradtour durch die Saline in Ulcinj

Die Meerwasser-Saline von Ulcinj (Ulcinjska Solana) ist einer der wichtigsten Plätze für Vogelbeobachter und Ornithologen. Erkunde dieses Gebiet mit ...

Mehr erfahren
img 9122

Wandern

Zusammen mit unserem Partner TravelPoint bieten wir geführte Hiking- und Wandertouren an. Dabei geht es durch wilde Schluchten, tiefe ...

Mehr erfahren
wandern in montenegro (10)

Yachtausflug

Nutze die Yachtausflüge, um kleine Buchten zu erkunden und dabei das Panorama entlang der Küste zu genießen. Es sind ...

Mehr erfahren
yachtausaflug